Grafik

Instrumentenkarussell

Ausprobieren, statt sich festzulegen

Möchte Ihr Kind gern Musik machen, weiß aber nicht, auf welchem Instrument? Dann ist das Instrumentenkarussell genau das Richtige. Hier lernen Kinder über einen Zeitraum von einem Jahr die Vielfalt der Musikinstrumente kennen (Klavier, Keyboard, Gitar- re, E-Gitarre, Geige, Cello, Schlagzeug und Blockflöte). Erfahrene Lehrer helfen dabei, den Spaß an den verschiedenen Instrumenten zu entdecken!

karus2Lassen Sie sich überraschen, wie Ihr Kind Vorlieben und Eignungen entdeckt und entwickelt. Im Verlauf eines Schuljahres kann es verschiedene Instrumente ausprobieren. Dabei wird nach mehreren Unterrichtseinheiten das Instrument und der Lehrer gewechselt. Der Unterricht findet einzeln oder in Gruppen mit zwei bis drei Kindern statt. Die genaue Besetzung des Instrumentenkarussells kann variieren und ist in der Musikschule zu erfragen. Die Stunden werden mit den Fachlehrern vereinbart.

So macht der Einstieg in die Musik richtig Spaß und die Kinder erzielen schnell Erfolge.